Seiteninhalt

Gemeinde Gelting

Die Gemeinde Gelting mit ihren mehr als 2000 Einwohnern ist die zweitgrößte der 16 Gemeinden im Amt Geltinger Bucht.
Die Gemeinde ist ländlicher Zentralort und seit 1990 der einzige Kneippkurort an der Ostsee. Gelting liegt direkt an der Nord-Süd-Trasse der B 199 zwischen Flensburg und Kappeln.

Erstmals wird Gelting im Jahre 1231 in König Waldemars II Erdbuch bezeichnet. Dies bezieht sich eigentlich auf das Gut Gelting. Seit jeher gehört Gelting zu den bedeutendsten Besitzungen im ganzen Herzogtum Schleswig.

Leben im Luft- und Kneippkurort Gelting bedeutet, täglich in den Genuss der herrlichen Luft und der wunderschönen Natur zu kommen.
Zwei Kindergärten, eine Grundschule - die Georg-Asmussen Schule - sowie das vielfältige und attraktive Angebot der zahlreichen Vereine und Verbände bietet insbesondere Familien mit Kindern ein nahezu perfektes Lebensumfeld.

Die tägliche Versorgung ist mit dem Einkaufszentrum, den Allgenmeinärzten, den Zahnärzten, der Apotheke, den 6 vorhanden Restaurants und den Kreditinstituten sichergestellt.